Biografie

Bernd Stiefelhagen Bernd Stiefelhagen 18.05.1946


besondere Kennzeichen:


Bartträger aus Überzeugung, optimistischer Raucher & Biertrinker, gesellig, manchmal spontan cholerisch aber humorvoll und hilfsbereit



besondere Neigungen:


musikbegeistert, kreativ, "klopp" auf alles, was ein Fell hat, bin ein Familienmensch und deshalb konsequent flexibel



Musikalische Entwicklung:


1956 - 1962


Versuchein frühester Jugend auf Gitarre und Banjo. Ein genialer Musiklehrer erkannte sein Talent sowie das dazu passende Gerät und setze ihn ans Schlagzeug. Dahinter ist er nun fast über 50 Jahre sitzen geblieben.


1962 - 1966


Mit 16 Jahren - als Benjamin - wurde ich Mitglied der 1. Duisburger "Boy-Group" ATOMICS I. Die "Ruhrpottlegende" war geboren.


1966 - 1970


Marinezeit - Alo, Ale "Schifflein sie fahren..."



1971 - 1973


zurück vom Bund - Einstieg in die Hochphase der inzwischen populären Band ATOMICS II


1973 - 1998


Kaum zu glauben aber wahr, 25 Jahre "Tanzmucke" (Hitparade rauf und rutner gespielt) ist für jeden Menschen eine Mut-, Gedulds- und Nervenprobe, auch für ihn! Deshalb 1998 Ausstieg aus der "Tanzmusik", Wechsel zum Jazz, keine elektronischen Playbackchips, keine Täuschungen des

Publikums, authentisches Live-Schlagzeug -Rhythmus mit Hand und Herz - nicht aus der Konserve!



2002 - 2013


Mitglied der ATOMICS-REVIVAL-BAND ...just fine Oldies



2014 - heute


Mitglied der ATOMICS-REVIVAL-BAND ...just4fun